'n paar Dinge über mich
Infos über eins meiner Hobbys
Mein 1. Bus

Mein Allround-Talent
Fussel-Tuning

Zeugs vom Zeltlager Buchhorn
mein Links halt
Schreib mir doch was in mein Gästebuch

Schick mir 'ne E-M@il

Der Motor-Ausbau im November 2001

Am 3. November haben wir den kaputten Motor aus dem Bulli geholt und das Getriebe abgebaut, denn das sollte ja zum Überholen nach Heilbronn zu Stefan Rüdinger. Beteiligt an der Aktion waren Mecki, Leo (www.noproblem.de) und meine Wenigkeit. Naja ich war anwesend. Viel haben mich die beiden ja nicht machen lassen ;-)

Als erstes mussten wir den Bulli am Samstag mal in die Werkstatt kriegen.
Also auf den Hänger damit und den Audi (2,5 TDI quattro) davorgehängt.


Hmm, da sieht's vielleicht aus! Was ist denn da was???


Am besten, erstmal alles rausreißen, dann sehen wir mehr!


So, jetzt mal ein bischen ziehen und drücken, und dann......


....muesste er doch eigentlich rauskommen!


Jippieh!!! Hier ist er!


So! Sieht doch schon ganz anders aus.
(Oh Gott, hoffentlich bekommen wir das wieder zusammen :-O)


Das hier war übrigens der Grund für die ganze Aktion!


So, dann bis in zwei Wochen, beim Einbau!